Sonntag, 29. April 2012

Training - MO - 1Mai - MI - FR - SA

Bei schlechtem Wetter letzte Info: 14:00 Uhr hier auf der HP


  Für ALLE            Tag der offenen Tür              1. Mai
                                                                                                                        
Es war ein ganz toller Tag - Bericht und Bilder
kommen in Kürze


                                 Ein besonderer Dank an alle Helfer 

Folgendes Training findet in dieser Woche statt


                                    Mittwoch +  Samstag

Am Freitag, den 4.Mai fällt das Training aus
 (Fortbildung der Trainer)
-----------------------------------------------------------------------------------
Freilauf auf dem Platz

ab 15:30 Uhr unter Aufsicht der Trainer
für gut  sozialisierte Hunde.
Anschließend
ab 16:00 Uhr Training für alle
Sie brauchen: festes Schuhwerk , für die Hunde ein gut sitzendes Halsband,Leine - Leckerli –                                                                         
ein Wurf-Spielzeug und ein Futtermäppchen
(falls der Hund Gegenstände bringt)                                         
wichtig auch eine wasserdichte Decke zum Ablegen
eventuell auch frisches Wasser
wichtige Info:        außerhalb des Trainingsplatzes
bitte alle Hunde an der Leine führen.  Leinenpflicht im Umkreis von 500 m des Trainingsplatzes (Fuchsbau hinter dem Hundeplatz)
Wir bitten Sie
  auch weiterhin den Hundkot innerhalb dieses Umfeldes (auch auf dem Trainingsplatz - 3€ Strafgeld) zu beseitigen (Kotbeutel und um dieses zu Entfernen steht am Feldwegeingang ein Behälter bereit !
 

 Lustige Hundeweisheiten oder vielleicht
                                                                  auch für Menschen gedacht ??
"Meine Bewegungen sind langsam aber zielsicher
doch mein Verstand und Geist ist rege !

Sonntag, 22. April 2012

Nächstes Training - Montag + Mittwoch + Freitag + Samstag

Bei schlechtem Wetter letzte Info: 14:00 Uhr hier auf der HP

Presseberichte über die 1. Hilfe und BH Prüfung siehe die beiden letzten Post`s
und nun kommt das Nächtse - Ziel   Tag der offenen Tür Datum: Dienstag, den 1 Mai
                                                           Anmeldung erforderlich

Ort: Hundeübungsplatz Uhrzeit:      9:30Uhr / 10:00 Uhr Aufbauarbeiten
                                         ca 11:00 Uhr - gemeinsames Grillen

Planung übernimmt die 1. Vors., mit Hilfe der Trainer.
An diesem Tag sollen kleinere Vorführungen mit Hunden statt finden. Es wird gegrillt und soll` ein schöner gemeinsamer Tag werden (Einladung siehe zum Schluß des Post`s) Bringen sie auch Freunde und Bekannte mit
 Über eure Hilfe bei der Planung und Ausführung würden wir uns freuen.  Einladung siehe am Schluß des Pot`s

Folgendes Training findet  in dieser Woche statt

                               Montag + Mittwoch + Freitag + Samstag
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Freilauf auf dem Platz
ab 15:30 Uhr

Anschließend
ab 16:00 Uhr   Training


Sie brauchen: festes Schuhwerk ,    für die Hunde ein gut sitzendes Halsband,
Leine - Leckerli –                                                                         
ein Wurf-Spielzeug und ein Futtermäppchen
(falls der Hund Gegenstände bringt)                                         
wichtig auch eine wasserdichte Decke zum Ablegen
eventuell auch frisches Wasser
wichtige Info: 
außerhalb des Trainingsplatzes
bitte alle Hunde an der Leine
führen.                                                                   Leinenpflicht im Umkreis von 500 m des Trainingsplatzes (Fuchsbau hinter dem Hundeplatz)
Wir bitten sie auch weiterhin den Hundkot innerhalb dieses Umfeldes (auch auf dem Trainingsplatz - 3€ Strafgeld) zu beseitigen (Kotbeutel und um dieses zu Entfernen steht am Feldwegeingang ein Behälter bereit.)

                                                     Lustiger Hundewitz
Ein Wachhund zum anderen: "Hörst du nichts?" - "Doch." - "Und warum bellst du dann nicht?" - "Na, dann höre ich doch nichts mehr!"
                     Bitte - Anmelden damit wir richtig Planen können
                                                   am besten Mailen


Pressebericht BH -Prüfung am 15.04.2012

Pressebericht            Unsere diesjährige BH - Prüfung (Begleithundeprüfung) wurde am 15.April 2012 erfolgreich von unseren Hundefreunden mit ihren vierbeinigen Kameraden bestritten.

6 Hunde mit Führer/innen waren zur BH-Prüfung mit vorangestelltem Sachkundenachweis gemeldet. Ein Prüfling legte lediglich den Sachkundenachweis ohne BH-Prüfung ab.
Fr. Karin Neurath ( Dachverband DKZ -Deutsche Kynologische Züchtergemeinschaft e.V.) richtete mit wohlwollenden Argusaugen zusammen mit Fr. Ingeborg Arnold, die als 1.    Vorsitzende des austragenden Vereins die Prüfungsleitung übernommen hatte.           

Belegte die Sachkundeprüfung


Die umfangreiche Sachkundeprüfung, welche den Test über das Wissen des Hundewesens im Allgemeinen, sowie die Erziehung und Pflege der Hunde beinhaltet, schlossen alle Teilnehmer erfolgreich ab. Anschließend folgte die Begleithundeprüfung.
In Teil A sollte jeder Vierbeiner auf dem Übungsplatz seine Leinenführigkeit und Unbefangenheit Anderen gegenüber, seine Freifolge, Sitz und Platz, sowie das Ablegen in Verbindung mit Herankommen unter Beweis stellen. Die Ablage des Hundes und das Sich-nicht-ablenken-Lassen wurde ebenfalls nicht vergessen.
Teil B war der Verkehrssicherheitstest: Die angeleinten Hunde mussten sich gegenüber Passanten und im dichten Verkehr korrekt und vorbildlich verhalten,


sprich absolut gleichgültig und keinesfalls aggressiv werden. Auch bei Begegnungen mit Joggern oder Inline - Skatern durften sich die Hunde keine Patzer erlauben.


Zur Prüfung gehörte außerdem, dass die Hunde einzeln angebunden auf dem Gehweg einer mäßig belebten Straße zwei Minuten unbeaufsichtigt blieben, ohne Passanten oder andere Hunde anzuknurren oder zu belästigen. Alle Teilnehmer bestanden die gestellten Anforderungen.
                          
Den erfolgreichen Hundeführern unsere herzlichen Glückwünsche.
Ein herzliches Dankeschön an unsere Leistungsrichterin Frau Neurath für ihr faires und einfühlsames Richten. Weiterer Dank an die 1. Vorsitzende, Frau Ingeborg Arnold, für die umfangreichen schriftlichen Arbeiten.
Wir wollen all Jene nicht vergessen, die zum Gelingen dieser Prüfung beitrugen, so z.B. die Arbeiten im Außenbereich, den Spendern von Salaten , dem Grillmeister und allen sicht- und unsichtbaren Helfern.
Ausschnitte vom  Verkehrsteil 
Das schaffen wir doch

Wir haben genug geübt

Ich bleibe ruhig

Mich kümmert kein Hund


         Wir haben schon lange unser Abitur in der Tasche





Pressebericht 1. Hilfe am Hund 24.03.2012

Pressebericht 24.3.2012 Erste Hilde am Hund
Erste Hilfe am Hund (Patient auf vier Pfoten)

„Erste Hilfe am Hund“ war ein voller Erfolg für unseren Verein

Interessengemeinschaft der Hundefreunde BHV Wetterau e.V.

Unser diesjähriger Kurs „Erste Hilfe am Hund“ fand am 24.März 2012 im Bürgerhaus Nieder Florstadt statt. Referendarin war Frau Dr. biol. hom. Ariane Ollmann


Die großzügig gehaltenen Informationen vermittelten den Kursteilnehmern viel Selbstvertrauen. Fr.  Ollmann zeigte einige Handgriffe an den mitgeführten Hunden , die ganz cool wirkten und sich so einiges gefallen ließen. Dank Leckerlis war das kein Problem. So konnten die Teilnehmer an den Hunden den Puls fühlen, den Herzschlag ertasten, Verbände angelegen u.s.w.Viel Technik und Wissen wurde vermittelt.

Auch viele Tipps und Ratschläge bei alltäglichen Situationen wie Durchfall – Erbrechen - Vergiftungen und Hitzschlag konnte man in Erfahrung bringen.
Die angegeben Zeit wurde längst überschritten, als sich die 1. Vor. Frau Ingeborg Arnold bei Frau Ollmann herzlichste bedankte. Es sollte keinem Hundebesitzer das Selbstvertrauen zu Helfen fehlen. Es ist wichtig, sich Wissen – Techniken und die Handgriffe der erste Hilfe am Hund zu erlernen, um im Notfall auch helfen zu können, so Frau Arnold.


Zum Schluss wurde noch eine Urkunde und eine Bestätigung über die Teilnahme des Seminares ausgehändigt. Frau Arnold bedankte sich auch bei dem anwesenden Kursteilnehmer für das Interesse und die Hunde bekamen noch ein dickes Leckerli für die kleinen Strapazen die sie aushalten mussten.

Montag, 16. April 2012

Nächstes Training - Montag + Mittwoch + Freitag + Samstag

Bei schlechtem Wetter letzte Info: 14:00 Uhr hier auf der HP

Wir gratulieren allen Teilnehmern zur bestandenen  BH Prüfung.
                           Bericht kommt in Kürze
                                                                  und schon kommt das Nächtse - Ziel
                                                                         Anmeldung erforderlich

Tag der offenen Tür
Datum: Dienstag, den 1 Mai
Ort: Hundeübungsplatz Uhrzeit: 10:00 Uhr / 11:00 Uhr
Planung übernimmt die 1. Vors., mit Hilfe der Trainer.

An diesem Tag sollen kleinere Vorführungen mit Hunden statt finden.  Es wird gegrillt und soll` ein schöner gemeinsamer Tag  werden (Einladung siehe zum Schluß des Post`s) Bringen sie auch Freunde und Bekannte mit
Über eure Hilfe bei der Planung würden wir uns freuen.

Folgendes Training findet statt

     Montag + Mittwoch + Freitag + Samstag
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Freilauf auf dem Platz
ab 15:30 Uhr
Anschließend ab 16:00 Uhr
Training
Sie brauchen: festes Schuhwerk
für die Hunde ein gut sitzendes Halsband,

Leine - Leckerli –
ein Wurf-Spielzeug und ein Futtermäppchen
(falls der Hund Gegenstände bringt)
wichtig auch eine wasserdichte Decke zum Ablegen
eventuell auch frisches Wasser

wichtige Info:außerhalb des Trainingsplatzes
bitte alle Hunde an der Leine führen.Leinenpflicht im Umkreis von 500 m des Trainingsplatzes (Fuchsbau hinter dem Hundeplatz)

Wir bitten sie auch weiterhin den Hundkot innerhalb dieses Umfeldes (auch auf dem Trainingsplatz - 3€ Strafgeld) zu beseitigen (Kotbeutel und um dieses zu Entfernen steht am Feldwegeingang ein Behälter bereit)
                                                Lustiger  Hundewitz
                            Unterhalten sich zwei Freunde: “Es ist
                                          schrecklich mit unserem Hund, er jagt
                                            alle Postboten auf einem Fahhrad!” -
                                          Darauf der andere: “Ja und warum um
                                           Himmels Willen nimmst Du Ihm dann
                                                     nicht das Fahrrad weg?”

Samstag, 14. April 2012

Nächstes Training - Samstag - Sonntag

Sonntag, den 15. April     BH Prüfung

Vorläufiger Ablauf

Treffpunkt: 8:30 Uhr Gassigang

Sachkundeprüfung 9:00 Uhr schriftlich

Auswertung 9:30 Uhr

BH – Prüfung Teil „A“ auf dem Platz 10:00 Uhr

Mittagszeit ca 12:00 Uhr

BH – Prüfung Teil „B“ ausserhalb 13:15 Uhr

ca 15:00 Uhr     Kaffeezeit + Auswertung

ca.16:00 Uhr Urkundenverteilung   

                                                     kleine Änderungen vorbehalten



Montag, 9. April 2012

Training MI - FR - SA - SO

Aktuelles Traing für Mittwoch und Freitag
             Freilauf auf dem Platz ab 15:30 Uhr (unter Aufsicht)
                                                                                              
 Trainingsbeginn:  ab 16:00 Uhr     (Gruppentraining)


   Am Samstag, den 14 April fällt das Training aus


Am Sonntag, den 15. April BH Prüfung     
mit Sachkundenachweis
kl. Wesenstest                          
Unterordnung und Verkehrsteil                                      
Beginn 8:30 Uhr                                              

Wir drücken am Sonntag  allen die Daumen !



Donnerstag, 5. April 2012

Nächstes Training

                                                                      Frohe Ostern euch allen,
                               wünschen der Vorstand und
                         die Trainer - Inge - Nicole und Iris
Wer macht nur die Eier bunt?
Ist's die Katze, ist's der Hund?
Nein, es ist der Osterhase
mit der süßen Schnuppernase.
Versteckt die Eier ganz geschwind,
für das liebe, brave Kind.

Haltet nur die Augen offen,
dann könnt Ihr auch auf ein Osterei hoffen!
Zu Ostern wünschen wir Euch und der Familie,
recht viel Freude und recht viel Liebe!
Einen fleißigen Osterhasen sollt Ihr haben,
an den Süßigkeiten und Eiern sollt Ihr Euch laben.
Oster-Samstag-Extra - Training nur für    

      Prüfungsteilnnehmer  

ab 15:30 Freilauf-ab 16:00 UhrTraining           

Am Karfreitag - Ostersonntag und Ostermontag

findet kein Training statt

                         Nächstes Traing für alle Mittwoch, den 11.4.2012 zu gewohnten Zeiten