Freitag, 20. Dezember 2013

Weihnachten 2013


      Pause !   ......  Wir machen eine kleine Pause ......   Pause !
 
Weihnachtswünsche
Liebe Vereinsmitglieder – Hundefreunde – und Gönner

Die Weihnachtsfeiertage stehen jetzt ganz nahe vor der Tür und damit die Zeit, sich über Gott und die Welt ein paar Gedanken zu machen.

Meine Gedanken kreisen in diesen vorweihnachtlichen Tagen um die kleine Welt meiner Familie und auch um die Welt unseres Hundevereines, deren 1. Vorsitzende ich bin. Meine Gedanken sind bei allen , die den Verein mit ihrem Eifer am Leben erhalten.

Ihnen allen gebührt meinen Dank für den stetigen Einsatz und die verantwortungsbewusste Mitarbeit um die Erziehung unserer Hunde.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen und Ihren Familien ein frohes Fest und erholsame Stunden.

eure Inge mit Layka -

der Vorstand – und die Trainerinnen


Das nächste Training im neuen Jahr beginnt am


                   Montag, den 6 Januar 2014             


Beginn: 15 Uhr mit dem  Freilauf


Training + Spaziergang wie immer    15:30 Uhr


bis dann

Inge Arnold mit Layka

Sonntag, 15. Dezember 2013

Training 51 Woche


51 Woche  Training  nur noch heute  Mittwoch                          


                                             

     Letzter Trainingstag im alten Jahr
Jetzt könnte es schneien !!



Mittwoch den 18 Dez. 2013 zu gewohnten Zeiten
    „Winterspaziergang“            
Wir sind auf alle Fälle da !!!
 
wir lassen es ausklingen mit Glühwein
(ohne A..) und Bratwurst mit Brötchen
 
 
 
                                  





Wir machen eine kleine Pause - weitere Infos später auf unsere HP
 






Freitag, 13. Dezember 2013

Training für Freitag und Samstag


Es ist schlimm, der Petrus spielt schon wieder nicht mit.

Wir Trainer sagen für uns den Weihnachtsmarktbummel ab.            Schade.      

Es hat seit 9:00Uhr nicht einmal aufgehört zu regnen.
Layka ist schon zum Zweiten-mal nass geworden.

Freuen wir uns auf den Montag, vielleicht haben wir beim Training mehr Glück.
Trotz allem ein schönes Wochenende
von Inge – Nicole und Iris

                                                       

Hallo liebe Hundefreunde


       Samstag, den 14.12. 2013


Heute am  Samstag wollen wir gemeinsam (wer will) über den Bad Nauheimer -                              Weihnachtsmarkt   gehen.

Natürlich sollten unsere Hunde ordentlich an der Leine gehen können,

 


Treffpunkt : 15:00 Uhr    An dem Brunnenbecken.
 (Von der Verlängerung der Bahnhofsallee  - Querstraße  Ludwigstrasse (ist der Brunnen schon zu sehen)  - Ende ?????

Wir wünschen euch allen viel Spaß

Es grüßen Inge und Layka

Ich bin aber der Nando !!


Sonntag, 8. Dezember 2013

Trainingswoche 50




Am Samstag, den 14 Dez. fällt das Training aus:
statt dessen Spaziergang „Weihnachtsmarkt Bad Nauheim"
Treffpunkt 15 Uhr am Sprudelbrunnen
(in der Verlängerung der Bahnhofstr,
ist der Sprudelbrunnen schon zu erkennen !)

 
Voraussichtiges-Training für


Mittwoch: - Wetter bedeckt  -Training - ? 
Spaziergang mit Trainingseinheiten



Freitag - Wetter wolkig - Spaziergang mit Trainingseinheiten

 

 
Trainingszeiten -MO - MI - FR - SA     Freilauf ab 15:00 Uhr



Trainingsstunden  ab 15:30 Uhr 16:30Uhr                                                                      
weitere Infos am Ende der Post`s

 Schauen sie bitte auch unter: "Wichtiges und Interessantes"
                     Gedanken zum Hundespaziergang
=============================================================
Wichtig: 

Nur bei schlechtem Wetter melden wir uns heute noch einmal 
gegen 14:00 Uhr - melden wir uns nicht, so findet das Training statt.

sollte es wider erwartend trotz unsere Zusage eine 1/2 Stunde vor dem Freilauf dazu tendieren, dass es zu starken Regen.-Schneeschauern (oder gar Glatteis) kommt- muss das Training ausfallen - haben sie bitte dafür Verständnis.

Freilauf : Ab 15:00Uhr ..Der Freilauf ist nur für gut sozialisierte Hunde, die Hunde müssen abrufbar sein. Der Freilauf wird beaufsichtigt und ist nur mit Zustimmung der Trainer erlaubt

gemeinsames    Training    15:30Uhr - Spaziergänge + Training


mit zu bringen sind:

1 Kordelball - oder Friesbeescheibe

gute Lecklies und ein Bringmäppchen


ein gut sitzendes Halsband
 
 eventuell eine Schleppleine
 
wer hat eine Hundepfeife



warme Kleidung / wasserdichte Schuhe


Ausdauer und liebe zum Hund.......


Übung: Liegenbleiben unter Ablenkung! 




Zum Schluss reichen wir einen kl. Imbiss und Getränke - für die Hunde gibt es frisches  Wasser. So können wir das Training gemütlich ausklingen lassen.


  • wenn das Wetter so bleiben sollte , sind im Augenblick nur Spaziergänge angesagt
  • (Natürlich nicht bei Dauerregen - Glatteis oder Schneeböen).
  • Ziel der Spaziergänge sollten sein, dass wir unsere Hunde in einem Umkreis von 5 Metern bei uns halten. Wir haben im Gepäck unseren Spaßfaktor für Hund und Halter dabei - sonst wäre es ja langweilig. (sie als Halter und auch der Hund lernen viel bei diesen Spaziergängen)
  • Mitzubringen sind:
  • 1 Wurfball - 1 Futtermäppchen - eventuell auch eine Schleppleine nicht länger als 10 Meter )
Achtung  wichtig :
      zu wissen                                                                            Landschaftsschutzgebiet außerhalb des Trainingsplatzes bitte alle Hunde an der Leine führen. Leinenpflicht auch im Umkreis von 500 m des Trainingsplatzes   ( Fuchsbau hinter dem Hundeplatz)

Nach dem Hundeplatz beginnt das       "Landschaftsschutzgebiet" -
dort ist außerhalb des Weges immer Leinenzwang
Der Hundespaziergang ist außerhalb des Landschaftsschutzgebietes
 
  Parkmöglichkeiten bei schlechtem Wetter kl. Tipp
Autos mit Vorderradantrieb bitte "Rückwärts" einparken
Autos mit Hinterradantrieb bitte "Vorwärts" einparken
oder mit "Zwei" Rädern auf der Wiese und  mit "Zwei" Rädern auf dem Beton bleiben, so kann nichts schief gehen. Drehen kann man weiter hinten auf dem Betonweg.



                            

 



Wir bitten sie auch weiterhin den Hundekot innerhalb dieses Umfeldes (auch auf dem Trainingsplatz - 3€ Strafgeld) zu beseitigen (Kotbeutel und um dieses Entfernen steht am Feldwegeingang ein Behälter für sie bereit

                                                         Was brauchen sie beim ersten Schnuppertag?

. Ein gut sitzendes Halsband   (auch eventuell Geschirr),
. Leckerlis und eine Leine (gut geeignet ist eine Verlängerungsleine-verstellbar-)               
. Selbstverständlich muss der Hund geimpft, entwurmt und
Parasiten fei sein. 
. Ein Versicherungsnachweis ist unbedingt erforderlich.
. Das Mitbringen eigener Getränke und Essen ist nicht
gestattet. Wir bieten Getränke und (Kuchen)zum Selbstkostenpreis an.
. Kosten für eine Probestunde 6,00 € (60 Min.) 
. Ein Trainer steht ihnen für die ersten Stunden immer
zur Verfügung.
.   Dann kann`s los gehen !!!
 Haben sie bitte Verständins:
Bei unseren Spaziergängen können zur Zeit nur gut sozialisierte und abrufbare Hunde teilnehmen.     

                                               Ich warte auf dich
                               Weitere Info`s :                          
================================================================ 
Termine
 
Am Samstag, den 14 Dez. fällt das Training aus:

statt dessen Spaziergang „Weihnachtsmarkt Bad Nauheim"

Treffpunkt 15 Uhr am Sprudelhof.
 
Letzter Trainingstag vor Weihnachten
am Mittwoch, den 18 Dez. 2013
Erster Trainingstag im Neuen Jahr

am Montag, den 6. Jan. 2014


  
 ======================================================
 
In eigener Sache Ab Januar  2014 werden alle Lastschriften nach SEPA Lastschriftverordnung eingezogen

Sonntag, 17. November 2013

Training ....Woche 49 -



 Auf Grund der derzeitigen Wetterbedingungen müssen wir unsere geplante vereinsinterne Prüfung am Sonntag, den 8.Dez. absagen.

Gemeinsam wurde mit einigen Prüfungsteilnehmern beschlossen, dies im Neuen Jahr (Januar)zu veranstalten. Wir werden den Termin rechtzeitig bekannt geben
die Trainer / der Vorstand
                     Samstag -  Training entfällt     

 
Voraussichtiges-Training für:
Montag -  Wetter wolkig   Training - ?  auf dem Platz Prüfungsprogramm
Mittwoch: - Wetter leicht bewölkt  -Training - ?  auf dem Platz Prüfungsprogramm
Freitag - Wetter leichter Schneeschauer - Spaziergang mit Trainingseinheiten 

 
Trainingszeiten -MO - MI - FR - SA     Freilauf ab 15:00 Uhr
Trainingsstunden  ab 15:30 Uhr - 16:30Uhr
          weitere Infos am Ende der Post`s
=============================================================
Nur bei schlechtem Wetter melden wir uns heute noch einmal 
gegen 14:00 Uhr - melden wir uns nicht, so findet das Training statt.
sollte es wider erwartend trotz unsere Zusage eine 1/2 Stunde vor dem Freilauf dazu tendieren, dass es zu starken Regen.-Schneeschauern (oder gar Glatteis) kommt- muss das Training ausfallen - haben sie bitte dafür Verständnis.

Freilauf auf dem Platz

 Ab 15:00 Uhr Freilauf für gut sozialisierte Hunde, die Hunde müssen abrufbar sein. Der Freilauf wird beaufsichtigt und ist nur mit Zustimmung der Trainer erlaubt

gemeinsames    Training    15:30Uhr

 

                                                                                              Es trainieren alle Hunde/Führer gemeinsam ....eventuell in verschiedenen Gruppen´

 
Zum Schluss reichen wir einen kl. Imbiss und Getränke - für die Hunde gibt es frisches  Wasser. So können wir das Training gemütlich ausklingen lassen.

Info zum Training !!!!!
Sie brauchen: festes Schuhwerk, für die Hunde ein gut sitzendes Halsband,  Leine - Leckerli –


ein Wurf-Spielzeug und ein Futtermäppchen (falls der Hund Gegenstände bringt) eventuell auch für ihren Hund frisches Wasser

Achtung  wichtig :zu wissen                                                                            Landschaftsschutzgebiet außerhalb des Trainingsplatzes bitte alle Hunde an der Leine führen. Leinenpflicht auch im Umkreis von 500 m des Trainingsplatzes   ( Fuchsbau hinter dem Hundeplatz)
Nach dem Hundeplatz beginnt das       "Landschaftsschutzgebiet" -
dort ist außerhalb des Weges immer Leinenzwang

 
  Parkmöglichkeiten bei schlechtem Wetter kl. Tipp
Autos mit Vorderradantrieb bitte "Rückwärts" einparken
Autos mit Hinterradantrieb bitte "Vorwärts" einparken
oder mit "Zwei" Rädern auf der Wiese und  mit "Zwei" Rädern auf dem Beton bleiben, so kann nichts schief gehen. Drehen kann man weiter hinten auf dem Betonweg.



                            
 
Wir bitten sie auch weiterhin den Hundekot innerhalb dieses Umfeldes (auch auf dem Trainingsplatz - 3€ Strafgeld) zu beseitigen (Kotbeutel und um dieses Entfernen steht am Feldwegeingang ein Behälter für sie bereit
                                                            Was brauchen sie beim ersten Schnuppertag?

. Ein gut sitzendes Halsband   (auch eventuell Geschirr),
. Leckerlis und eine Leine (gut geeignet ist eine Verlängerungsleine-verstellbar-)               
. Selbstverständlich muss der Hund geimpft, entwurmt und
Parasiten fei sein. 
. Ein Versicherungsnachweis ist unbedingt erforderlich.
. Das Mitbringen eigener Getränke und Essen ist nicht
gestattet. Wir bieten Getränke und (Kuchen)zum Selbstkostenpreis an.
. Kosten für eine Probestunde 6,00 € (60 Min.) 
. Ein Trainer steht ihnen für die ersten Stunden immer
zur Verfügung.
.   Dann kann`s los gehen !!!

                    
                                       Ich warte auf dich
------------------------------------
                               Weitere Info`s :  bitte denkt auch an diese  Termine                                        

           Vereinsinterne Prüfung auf dem Hundeplatz -
=========================================================
   wurde wetterbedingt abgesagt  In Januar folgt ein neuer Termin
================================================================ 
Weitere Termine

 
Am Freitag, den 14 Dez. fällt das Training aus:

statt dessen Spaziergang „Weihnachtsmarkt Bad Nauheim"

Treffpunkt 15 Uhr am Sprudelhof.
 




Letzter Trainingstag vor Weihnachten
am Mittwoch, den 18 Dez. 2013
Erster Trainingstag im Neuen Jahr


am Montag, den 6. Jan. 2014



 

 
 
 ========================================================

 
In eigener Sache Ab Januar  2014 werden alle Lastschriften nach SEPA Lastschriftverordnung eingezogen