Sonntag, 26. April 2015

18 KLW Training

      Info ... Info ... Info ... Info ... Info ... Info ... Info ... Info ... Info ... Info ... Info ... Info ...

               Am Samstag, den 2. Mai ist kein Training

Liebe Hundefreunde:
 


Wir wünschen euch allen einen schönen

                  1. Mai

                                                            Die Welpen Lern.- und Spielgruppe findet statt:

          Bitte weitere Anmeldungen bei Trainerin Aztert  Tel.06043 7982   ab 20:00 Uhr

wir sehen uns dann am Montag, den 4 Mai zu den gewohnten Trainingszeiten wieder.
 
Euer Trainerteam
 
 

Montag, 20. April 2015

KLW 17 Training


Info.....Info......Info.....Info.....Info......Info....Info.....Info......Info......Info......Info......Info......Info

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ab 2.Mai wieder NEU ....Neu ....Neu ..

Welpen Spiel.- und Lernstunden
ab der 10 Woche
 Immer samstags um 16:00 Uhr

nur mit Anmeldung:

unter. 06043 7982

(Trainerin Atzert ) nach 20:00 Uhr
...........................................................................................................................................

Sonntag, den  31.Mai. Probetraining um 10 Uhr auf dem Parkplatz in Friedberg (Globus)

bitte um Anmeldung od. Zusage (  ganz wichtig) siehe am Ende des Post`s

nähere Auskunft beim Training
 
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 
      
             Training
   MO - MI  - FR - SA jeweils um 16:00 Uhr .....

bei schlechtem Wetter letzte Info
       auf der HP um 14:00 Uhr



Freilauf ab 15:30 Uhr
 
   
                Der Freilauf   ist nur für gut sozialisierte und  abrufbare Hunde  gestattet und  unter   Aufsicht der Trainer! 
            


Info zum Training !          Sie brauchen:
festes Schuhwerk, für die Hunde ein gut sitzendes Halsband, Leine - Leckerli ein Wurf-Spielzeug und ein Futtermäppchen falls ihr Hund Gegenstände bringt)
eventuell auch für ihren Hund frisches Wasser


Wichtig zu Wissen:
Nach dem Hundeplatz beginnt das Landschaftsschutzgebiet
dort bitte die Wege nicht verlassen, auch die Hunde müssen auf dem Weg bleiben. Es ist kein Leinenzwang, aber die Hunde müssen
gehorsam zeigen und nicht Wildern. Die Wiesen dürfen bis zum 30. Juni nicht mehr betreten werden.

Wir bitten sie auch weiterhin den Hundekot innerhalb dieses Umfeldes (auch auf dem Trainingsplatz - 3€ Strafgeld)
zu beseitigen (Kotbeutel und um dieses zu Entfernen steht am Feldwegeingang ein Behälter für sie bereit  
   
          Was benötigen wir beim ersten Mal: 
Impfausweis - Versicherungsnachweis -  (auch entwurmt und  parasitenfrei muss  ihr Hund  sein)  Ein gut sitzendes Halsband (auch eventuell Geschirr) - Leckerlis -eine Leine ( gut geeignet  ist eine  Verlängerungsleine-verstellbar-)  
   
  Dann kann`s los gehen !!!


Kosten
-    Für Vereinsmitglieder pro Übungsstunde und pro Hund
     zus. 1 € Platzgeld
-    Nichtmitglieder + Besucher/Probetraining  8,00 €
Wir freuen uns auf euer "KOMMEN"




 


 

Info und weitere Auskunft unter:

Mail Hunde@t-online.de

 

 

   
 

 

Anmeldung zum Probetraining 
                     
Anmeldung zur Teilnahme   Probetraining                                             
auf dem Parkplatz Globus in Friedberg                                           
 
 
am 31.Mai  10:00 Uhr
 
Name..............................................
 
Hund  .............................................
                                
 Bitte kopieren ausfüllen und zurück schicken        Hunde@t-online.de  

 

Montag, 13. April 2015

16 KLW

                      INFO::INFO -INFO::INFO -INFO::INFO -INFO::INFO - INFO -INFO::INFO
 

Trainingstage   für die 15 LKW
          MO -  MI – FR - SA

 

 Bei schlechtem Wetter letzte Info.
  •                                           um 14 Uhr hier auf unsere HP
  • ab 15:30 Uhr - 16:00 Uhr Freilauf 
  •  
  •  
  • Der Freilauf ist nur für gut sozialisierte und abrufbare Hunde gestattet immer unter Aufsicht der Trainer
  •  
  •  Das Training entfällt: (Natürlich  bei Sturmböen - Dauerregen -
  • od. sonstigem Unwetter).
  • Das Training beginnt zur Zeit um 16:00 Uhr  - 17:00 Uhr
  • - Anschließend kurzes Aufwärmen mit Kaffee und Kuchen
  •  - für die Hunde gibt es frisches Wasser
  • Mitzubringen sind:
  • Leckerli - 1 Wurfball - 1 Futtermäppchen - eventuell auch eine Schleppleine nicht länger als 10 Meter - eine Such - Dose)                      
  Wichtige Info: Parkmöglichkeiten   bei schlechtem Wetter vor dem Übungsgelände - kl. Tipp
Autos mit Vorderradantrieb bitte Rückwärts einparken - Autos mit Hinterradantrieb bitte Vorwärts einparken oder mit "Zwei" Rädern auf der Wiese und mit "Zwei" Rädern auf dem Beton bleiben, so kann nichts schief gehen. Drehen kann man weiter hinten auf dem Betonweg
================================================
     
    noch eine kl. Info. für unsere Autofahrer:
vor unserem Vereinsheim die 3 Parkplätze gehören immer unseren Trainern


:
Wichtige Info
außerhalb des Trainingsplatzes bitte alle Hunde an der Leine führen. (Fuchsbau) Leinenpflicht auch im Umkreis von 500 m des Trainingsplatzes Wir bitten sie auch weiterhin den Hundekot innerhalb dieses Umfeldes zu beseitigen
 
Wichtig zu Wissen:

Nach dem Hundeplatz beginnt das Landschaftsschutzgebiet

dort bitte die Wege nicht verlassen, auch die Hunde müssen auf dem Weg bleiben. Es ist kein Leinenzwang, aber die Hunde müssen
gehorsam zeigen und nicht Wildern. Die Wiesen dürfen bis zum 30. Juni
nicht mehr betreten werden.
Sind sie sich nicht sicher, dass ihr Hund
auf dem Weg bleibt, dann nehmen sie ihren Hund bitte an die Leine. So ersparen sie sich viel Ärger.

 
Was brauchen sie beim ersten Schnuppertag 

 
 Ein gut sitzendes Halsband (auch eventuell Geschirr),

.     Leckerlis und eine Leine (gut geeignet ist eine    Verlängerungsleine-
      verstellbar-)          
.     Selbstverständlich muss der Hund geimpft, entwurmt und Parasiten frei sein. 
      Bitte beim ersten mal den Impfpass mitbringen!
.     Ein Versicherungsnachweis ist unbedingt erforderlich. 
      Hündinnen in der "Hitze" müssen eine Pause machen 
.     Das Mitbringen eigener Getränke und Essen ist nicht  gestattet.
      Wir bieten Getränke und (Kuchen) zum Selbstkostenpreis an.
.     Kosten für eine Probestunde 8,00 € (60 Min.) 
.     Ein Trainer steht ihnen für die ersten Stunden immer zur  Verfügung.
Dann kann`s los gehen !!!
 

 
So macht das Training großen   Spaß
In der freien Natur - Trainieren - Toben - Spielen - den Gehorsam auffrischen und den  Sozialverband im Rudel akzeptieren. 4x in der Woche ein Hai-Leid erleben., oder wie der Engländer sagt ein Highlight. Auf dem Platz ist es besonders toll da haben wir haben noch mehr zu bieten.

Wir freuen uns auf euer KOMMEN
 
Unsere Trainer - Hunde
Nando - Ronja - Fenja - Layka

Dienstag, 7. April 2015

15 KLW

                      INFO::INFO -INFO::INFO -INFO::INFO -INFO::INFO - INFO -INFO::INFO
 

Trainingstage   für die 15 LKW
          MO -  MI – FR - SA

 

 Bei schlechtem Wetter letzte Info.
  •                                           um 14 Uhr hier auf unsere HP
  • ab 15:30 Uhr - 16:00 Uhr Freilauf 
  •  
  •  
  • Der Freilauf ist nur für gut sozialisierte und abrufbare Hunde gestattet immer unter Aufsicht der Trainer
  •  
  •  Das Training entfällt: (Natürlich  bei Sturmböen - Dauerregen -
  • od. sonstigem Unwetter).
  • Das Training beginnt zur Zeit um 16:00 Uhr  - 17:00 Uhr
  • - Anschließend kurzes Aufwärmen mit Kaffee und Kuchen
  •  - für die Hunde gibt es frisches Wasser
  • Mitzubringen sind:
  • Leckerli - 1 Wurfball - 1 Futtermäppchen - eventuell auch eine Schleppleine nicht länger als 10 Meter - eine Such - Dose)                      
  Wichtige Info: Parkmöglichkeiten   bei schlechtem Wetter vor dem Übungsgelände - kl. Tipp
Autos mit Vorderradantrieb bitte Rückwärts einparken - Autos mit Hinterradantrieb bitte Vorwärts einparken oder mit "Zwei" Rädern auf der Wiese und mit "Zwei" Rädern auf dem Beton bleiben, so kann nichts schief gehen. Drehen kann man weiter hinten auf dem Betonweg
================================================
     
    noch eine kl. Info. für unsere Autofahrer:
vor unserem Vereinsheim die 3 Parkplätze gehören immer unseren Trainern


:
Wichtige Info
außerhalb des Trainingsplatzes bitte alle Hunde an der Leine führen. (Fuchsbau) Leinenpflicht auch im Umkreis von 500 m des Trainingsplatzes Wir bitten sie auch weiterhin den Hundekot innerhalb dieses Umfeldes zu beseitigen
 
Wichtig zu Wissen:

Nach dem Hundeplatz beginnt das Landschaftsschutzgebiet

dort bitte die Wege nicht verlassen, auch die Hunde müssen auf dem Weg bleiben. Es ist kein Leinenzwang, aber die Hunde müssen
gehorsam zeigen und nicht Wildern. Die Wiesen dürfen bis zum 30. Juni
nicht mehr betreten werden.
Sind sie sich nicht sicher, dass ihr Hund
auf dem Weg bleibt, dann nehmen sie ihren Hund bitte an die Leine. So ersparen sie sich viel Ärger.

 
Was brauchen sie beim ersten Schnuppertag 

 
 Ein gut sitzendes Halsband (auch eventuell Geschirr),

.     Leckerlis und eine Leine (gut geeignet ist eine    Verlängerungsleine-
      verstellbar-)          
.     Selbstverständlich muss der Hund geimpft, entwurmt und Parasiten frei sein. 
      Bitte beim ersten mal den Impfpass mitbringen!
.     Ein Versicherungsnachweis ist unbedingt erforderlich. 
      Hündinnen in der "Hitze" müssen eine Pause machen 
.     Das Mitbringen eigener Getränke und Essen ist nicht  gestattet.
      Wir bieten Getränke und (Kuchen) zum Selbstkostenpreis an.
.     Kosten für eine Probestunde 8,00 € (60 Min.) 
.     Ein Trainer steht ihnen für die ersten Stunden immer zur  Verfügung.
Dann kann`s los gehen !!!
 

 
So macht das Training großen   Spaß
In der freien Natur - Trainieren - Toben - Spielen - den Gehorsam auffrischen und den  Sozialverband im Rudel akzeptieren. 4x in der Woche ein Hai-Leid erleben., oder wie der Engländer sagt ein Highlight. Auf dem Platz ist es besonders toll da haben wir haben noch mehr zu bieten.

Wir freuen uns auf euer KOMMEN
 
Unsere Trainer - Hunde
Nando - Ronja - Fenja - Layka

Freitag, 3. April 2015

Ostern 2015



Stop...an alle Mitglieder - Freunde und Bekannte...Stop...an alle Mitglieder - Freunde und Bekannte

                          und an alle vierbeinige Freunde
 

    Wir wünschen Euch allen frohe Ostern
 
 viel Sonnenschein
 
 einen fleißigen Osterhasen
 
und fröhliche Feiertage

herzliche Ostergrüße von

                   Inge -Layka und Fenja
 
 
           Die nächste Übungsstunde findet am Mittwoch den 08.04. statt

Mittwoch, 1. April 2015

Mittwoch, den 1 April

Nackte Tatsachen ......
                                   
kein Aprilscherz.......
            da versteht der Osterhase die Welt nicht mehr
                                                            
                                                                      Zwei auf einen Streich
                   ist der Käse so gut oder der Hunger so groß

Zum Training heute Mittwoch: 1. April - es ist kein Aprilscherz

      Leider ist  das Sturmtief immer noch zu Gange
und die Wetterlage schlecht

Sturm NIKLAS erfasst immer noch ganz Deutschland


Der heutige  Mittwoch bringt windiges und sehr wechselhaftes Schauerwetter . Es ziehen immer wieder  teils kräftige Schauer durch ganz Deutschland, teils mit  Graupeln oder Schnee.   Örtlich sind auch kurze Gewitter möglich. In Schauernähe können weiterhin  schwere Sturmböen auftreten, in höheren Lagen auch orkanartige Böen. Mit höchstens 5 bis 10 Grad, es wird in den nächsten Tagen wieder kühler. (so lautet der Wetterbericht)


Das ist kein Wetter für unsere Hunde.

 Das Training muss ausfallen.

Der Osterhase wird  mit viel gutem zureden Überstunden machen müssen

 und kommt dann am nächsten Mittwoch (08.04.) zur Trainingsstunde.

Wir machen über die Osterfeiertage eine kleine Pause.


Nächstes Training am kommenden Mittwoch zur gewohnten Zeiten.

bis dann                      Frohe Ostern wünschen

                                     der Vorstand + die Trainerinnen Inge - Nicole und Iris